powered
Studentische Aushilfen (m/w/d) in der Organisationsentwicklung
location_on Oberhausen, Deutschland
work Werkstudententätigkeit
Jetzt bewerben
Studentische Aushilfen (m/w/d) in der Organisationsentwicklung
location_on Oberhausen, Deutschland
work Werkstudententätigkeit
Karriere im EKO.

Das Ev. Krankenhaus in Oberhausen (EKO.) ist ein Akutkrankenhaus mit 452 Betten in Trägerschaft der Ategris GmbH. Gut 1.000 Mitarbeitende versorgen jährlich über 20.000 stationäre und 50.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Das Haus deckt mit 16 Fachkliniken und fünf zertifizierten Zentren nahezu das komplette Spektrum modernster Medizin und Pflege ab. Als Arbeitgeber steht das EKO. für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld, eine hohe Werteorientierung und eine Verknüpfung aus Tradition und Innovation. Außerdem nimmt das EKO. als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen an der Lehre und Ausbildung von Medizinstudentinnen und Medizinstudenten teil.


Zur Verstärkung unseres Teams der Organisationsentwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt 


Studentische Aushilfen (m/w/d) 


in befristeter Anstellung.

Ihr Aufgabengebiet
  • Unterstützung des Beschwerdemanagements
  • Unterstützung von Mitarbeiteraktionen
  • Begleitung von Organisationsentwicklungsprozessen sowie von Projektleitern und Projektteams bei der Planung und Umsetzung
  • Unterstützung bei der Patientenbefragung und Auswertung und Unterstützung bei der Analyse von Organisationsanforderungen
Bei uns erwarten Sie
  • Stabile und sichere Vergütung nach dem Tarifvertrag AVR DD 
  • Ein umfassendes Betriebliches Gesundheitsmanagement (Gesundheitskurse, Mitarbeitermassagen, Drachenboot-Teams, Fahrradstellplätze u.v.m.)
  • Eine starke Unternehmenskultur (Mitarbeiterfeiern, Einführungsveranstaltungen und individuelle Einarbeitungspläne)
  • Vergünstigungen bei Bus- und Bahnfahrkarten (Einzugsgebiet des VRR)
Das bringen Sie mit
  • Laufendes Studium im gesundheitsökonomischen Bereich alternativ erste Erfahrungen im kaufmännischem Bereich
  • Überzeugungs- und Kommunikationsstärke, verbindliche und zielgerichtete Arbeitsweise, Eigenverantwortlichkeit innerhalb des Teams
  • Sicherer Umgang mit dem MS Office Paket
Neugierig geworden?

Nähere Informationen erhalten Sie bei Astrid Waege-Mlakar, Leitung Organisationsentwicklung, telefonisch unter 0208 881 - 3587 oder per Mail Astrid.Waege-Mlakar@eko.de.


Gerne bieten wir Ihnen die Gelegenheit, einen Tag bei uns zu hospitieren. 


Bewerben Sie sich direkt, hier über den "Jetzt Bewerben"-Button. 


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!