powered
Diabetesberaterin / Diabetesberater (m/w/d)
location_on Oberhausen, Deutschland
work Teilzeit
Jetzt bewerben
Diabetesberaterin / Diabetesberater (m/w/d)
location_on Oberhausen, Deutschland
work Teilzeit
Karriere im EKO.

Das Ev. Krankenhaus in Oberhausen (EKO.) ist ein Akutkrankenhaus mit 452 Betten in Trägerschaft der Ategris GmbH. Gut 1.000 Mitarbeitende versorgen jährlich über 20.000 stationäre und 50.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Das Haus deckt mit 16 Fachkliniken und fünf zertifizierten Zentren nahezu das komplette Spektrum modernster Medizin und Pflege ab. Als Arbeitgeber steht das EKO. für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld, eine hohe Werteorientierung und eine Verknüpfung aus Tradition und Innovation. Außerdem nimmt das EKO. als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen an der Lehre und Ausbildung von Medizinstudentinnen und Medizinstudenten teil.


Für das EKO. suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/einen


Diabetesberaterin/Diabetesberater (w/m/d) in Teilzeit.


WIR SUCHEN SIE!

Als Diabetesberaterin/Diabetesberater sind Sie in allen Belangen rund um das Thema Diabetes Ansprechpartnerin/Ansprechpartner des gesamten Krankenhauses. Nicht nur für die Patientinnen und Patienten, sondern auch für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Sie mit Ihrem fachlichen Rat zur Seite, sodass diese rund um gut versorgt werden. Als Diabetesberaterin/Diabetesberater übernehmen Sie Verantwortung und haben mit dem Ev. Krankenhaus Oberhausen einen familiären Arbeitgeber, der Ihnen jederzeit zur Seite steht.

Bei uns erwarten Sie
  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag mit leistungsgerechter Vergütung
  • Eine zusätzliche Betriebliche Altersversorgung durch die Rheinische Zusatzversorgungskasse (RZVK)
  • Ein umfassendes Betriebliches Gesundheitsmanagement (Gesundheitskurse, Mitarbeitermassagen, Drachenboot-Teams, Fahrradstellplätze u.v.m.)
  • Zahlreiche interessante Fort – und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein hauseigenes ATEGRIS-Bildungsinstitut, mit eigener „Führungswerkstatt“, um Sie in Ihrer persönlichen Weiterentwicklung zu unterstützen
  • Eine starke Unternehmenskultur (Mitarbeiterfeiern, Einführungsveranstaltungen und individuelle Einarbeitungspläne)
  • Vergünstigungen bei Bus- und Bahnfahrkarten (Einzugsgebiet des VRR)
  • Hospitationsmöglichkeiten in unserem Partnerschaftskrankenhaus in Tansania
  • Eine Unterstützung bei der Wohnraumsuche bei einem Neustart in unserer Stadt


Ihr Aufgabengebiet
  • Aktive Mitgestaltung Ihres Verantwortungsbereiches (z.B. Optimierung von Prozessen)
  • Enge Zusammenarbeit mit der Leitung unseres Patientenservice
  • Dienst- und Urlaubsplanung der Abteilung
  • Entwicklung, Optimierung und Umsetzung von Prozessen und Abläufen
  • Terminierung der Sprechstunden: Kundenorientiertes Leistungs- und Terminmanagement
  • Planung von elektiven und operativen Eingriffen
  • Umsetzung und Sicherstellung der Zusammenarbeit mit anderen Bereichen des Hauses
Das bringen Sie mit
  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem medizinisch-pflegerischen Bereich und mindestens 3-jährige Berufserfahrung
  • Abgeschlossene Weiterbildung zur/zum Diabetesberaterin/Diabetesberater
  • Führungskompetenz, bzw. die Bereitschaft, diese zu entwickeln  
  • Sicherer Umgang mit dem MS Office Paket und dem Krankenhausinformationssystem (KIS)
  • Hohe Eigeninitiative, selbstständige Arbeitsweise und Organisationstalent
  • Interkulturelles Verständnis
  • Professionelles, freundlich verbindliches Auftreten
  • Verantwortungsbewusstsein und zielorientierte Arbeitsweise mit ausgeprägtem Dienstleitungsverständnis
  • Ausgeprägtes Organisationstalent und Kommunikationsfähigkeit


Neugierig geworden?

Nähere Informationen erhalten Sie bei Dr. Ali Avci, stellv. ärztlicher Direktor, telefonisch unter 0208 / 881 - 1210.

 

Gerne bieten wir Ihnen die Gelegenheit, bei uns zu hospitieren.   

 

Bewerben Sie sich direkt, hier über den "Jetzt Bewerben"-Button. 


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!